20.September 1932: 11 Bauarbeiter machen Pause über New York

Die Leselern-Paten pausieren

13.03.2020

Solange die gegenwärtige Gesundheitskrise andauert, pausieren nun auch die Leselern-Paten. Dies wurde am Abend des 12. März 2020 im Vorstand einstimmig beschlossen und allen Leselern-Paten schriftlich mitgeteilt. Besondere Sorgfalt gilt dabei all unseren älteren Leselern-Paten, die nach Definition der Robert-Koch-Instituts (RKI) zu einer der sogenannten Risikogruppen gehören.

Am Vormittag des 13. März wurden dann auch alle Kooperationschulen über die Beschlussfassung der Vereinsführung unterrichtet und alle Veranstaltungen des Vereins bis (zunächst) Ende April abgesagt.

Am frühen Nachmittag des gleichen Tages verkündete die Landesregierung die Schließung aller Schulen ab Dienstag, dem 17. März 2020:

Während der Pause bleibt auch die Geschäftsstelle für den freien Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch sind wir in dieser Zeit wie gewohnt dienstags und freitags in der Zeit von 9-12 Uhr direkt und ansonsten sporadisch oder per Anrufbeantworter zu erreichen.

Auch die Kontaktaufnahme per Email ist jederzeit möglich unter .

Wir hoffen, dass die regionalen und überregionalen Schutzmaßnahmen dazu beitragen, dass die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus deutlich reduziert werden kann.

Bitte bleiben Sie alle gesund, achten Sie auf eine gute Handhygiene und informieren Sie sich.

Wir nutzen die derart „gewonnene“ Zeit für interne Vorbereitungen und Strukturierungen in der Geschäftsstelle, und wir freuen uns darauf, nach Ende der Krise den Betrieb im Verein wieder aufnehmen zu können.