Sebastiano Sola

Hallo, ich heiße Sebastiano

29.06.2020

»Ich wollte fragen, ob Sie auch Spenden entgegennehmen?«

Mit dieser telefonischen Anfrage startete der 1. Vorsitzende Stephan Kurz in die neue Woche. Höchsterfreut antwortete er: »Na klar!«

»Late Night Sessions«

mit

Sebastiano Sola

Am Dienstag stellte sich Sebastiano Sola direkt persönlich in unserer Geschäftsstelle in Reutlingen vor. Er studiert Music Business an dem SAE Institut Stuttgart. In diesem Studium der Musikwirtschaft vertieft er neben seiner Leidenschaft für Musik und Kultur auch Fähigkeiten der Betriebswirtschaft sowie des Managements. Im Rahmen einer Abschlussarbeit organisierte er gemeinsam mit seiner Kommilitonin selbständig ein Benefizkonzert. Nach nur knappen 5 Monaten Vorbereitungszeit war es dann so weit: Unter dem Motto »Late Night Sessions« fand das restlos ausverkaufte Benefizkonzert im Café Faust in Stuttgart statt. Die Eigeninterpretationen von Coversongs der Bands »The DeepDown«, »Cliffhouse«, »Valle di Luna« sowie der Solokünstler »Captain Kobro« hielten keinen Zuschauer mehr auf den Stühlen.

Ein ursprünglich geplanter entspannter Abend mit musikalischer Begleitung wurde zu einem bunten Fest, dass alle zum Tanzen motivierte.

“Es war ein voller Erfolg, und wir möchten unsere Einnahmen gerne spenden.” Wir freuen uns über die Spende von Sebastiano und sagen von ganzem Herzen DANKE!  (SA)