Kunterbunte Kinderzeitung

Die kunterbunte Kinderzeitung ist eine werbefreie Zeitung für Kinder im Grundschulalter. Jede Woche berichten der kleine blaue Affe Kubi und sein Freund, der Wetterfrosch, über ein aktuelles Thema oder ein Sachthema. Dazu gibt es knifflige Rätsel und einen lustigen Fragebogen. Die Illustrationen, ein Witz und zwei Kurzmeldungen bieten weiteren Lesestoff.

Die Zeitung hat einschließlich Fragebogen fünf Seiten und wird per Post oder E-Mail an die Abonnenten verschickt.

Die kunterbunte Kinderzeitung fördert das regelmäßige Lesen, ohne die Kinder zu überfordern. Durch die große Schulschrift, die kleinen Textmengen und die kurzen Artikel haben auch Kinder, die noch nicht so gut lesen können, schnell ein Erfolgserlebnis.

Im Unterricht empfiehlt der Verlag den Einsatz im 2. und 3. Schuljahr. Bei der Arbeit mit leseschwachen Schülern wird die Zeitung länger genutzt. Inzwischen arbeiten auch schon über 5.000 Leselern-Paten bundesweit mit dieser Zeitung.

Als Mitglied des Bundesverbands können wir die „Kunterbunte Kinderzeitung“ beziehen. Der Bundesverband übernimmt die Kosten für die ersten 50 Nutzer, danach tragen wir als Verein die Kosten.

Für Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler bleibt das Abonnement also kostenlos. Sie erhalten dann über uns im E- Mail-Jahresabonnement die Kinderzeitung. Bei Interesse melden Sie sich bei uns: [email-obfuscate email=“kontakt@leselern-paten.org“]