Markt der Möglichkeiten

Auf der Markt der Möglichkeiten bieten wir im Verein verschiedene Formen des ehrenamtlichen Engagement. Lassen Sie sich inspirieren und nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie sich angesprochen fühlen.

Sie sind uns herzlich willkommen!

Öffentlichkeitsarbeit Unser Anliegen ist wichtig: es geht um die Bildung unserer Kinder, und 19 Jahre nach der erste PISA-Studie wird deutlich: Deutschland ist in Sachen Lesekompetenz gerade einmal Mittelmaß. Im Team Öffentlichkeitsarbeit tauschen Sie neue Ideen aus und wirken aktiv mit, damit wir gesehen, gehört und gelesen werden.
Erwachsenenbildung Unsere erwachsenen Leselern-Paten kommen mit ganz unterschiedlichen Berufen, Werdegängen und Erfahrungen zu uns. Einführungskurse machen die neuen Leselern-Paten fit für ihre Tätigkeit, vermitteln theoretische und praktische Erkenntnisse und sorgen für ganz viel Motivation und Lust auf die Aufgabe. Als Kursleiter haben Sie Freude, Erwachsene zu begeistern.
Basteln – Lesen – Kreativ sein Das selbst zusammen gestellte Material gehört zu den großen Besonderheiten unserer individuellen Leseförderung. Wirken Sie mit im Materialteam, wenn Sie gerne basteln, lesen und kreativ sind.
Erwachsene betreuen – eine kleine Gruppe Als Koordinator kümmern Sie sich um die Leselern-Paten an Ihrer Schule. Dabei ist ein Koordinator auch immer selbst Leselern-Pate an dieser Schule, um die Aufgaben und die dortigen Strukturen zu kennen.
Erwachsene betreuen – größere Gruppen In der Mitgliederbetreuung kümmern Sie sich darum, dass die Mitglieder immer wieder Orte und Gelegenheiten finden, zusammen zu kommen. Soziale Kontakte im Ehrenamt sind besonders wichtig und gehören für viele Menschen zu den Hauptgründen, sich ehrenamtlich zu betätigen.
Mit Kindern lesen Als Leselern-Pate üben Sie einmal pro Woche mit einem Lesekind (meist) vormittags an einer Schule das Lesen und das Leseverständnis. Vielfältige Materialien stehen Ihnen zur Verfügung. Sie erhalten eine praktische und eine theoretische Einführung.